Mitglieder-Information II

Liebe Eltern und Mitglieder,

nach reiflicher Überlegung habe ich den Entschluss gefasst den Monat Mai 2020 für alle Mitglieder unter Zuhilfenahme des Corona-Hilfsfonds beitragsfrei zu gestalten.

Dies geschieht in der Hoffnung, dass die Politik weiteren Kontaktbestimmungen für den Vereinssport auch im Indoor-Bereich ab Juni zustimmt, jedoch auch unter hohem finanziellem Risiko. Da dies Ausgaben den Fonds übersteigen, beachtet bitte, dass die zur Verfügung gestellte Staatshilfe damit vorzeitig ausgeschöpft ist.

Wir vertrauen auf die Solidarität der Sportler und Eltern sowie auf einen baldigen verantwortungsbewussten politischen Umgang mit der Situation, d.h. Trainings-Start unter besonderen Auflagen oder andernfalls weiter im Online-Unterricht, ggf. in kleinen Gruppen draußen. Wir lassen euch nicht im Stich, sondern überlegen uns weiterhin, wie wir gemeinsam fit und sicher durch diese Zeit kommen!

Für den April gilt weiterhin, dass ihr diesen zum Ende der Mitgliedschaft kostenfrei anhängen könnt (siehe Punkt 7 der Lehrgangs-Vereinbarungen sowie Mitglieder- Information I).

Wie ihr mitbekommen habt, machen wir uns gemeinsam mit anderen Vertretern aus dem Sport- und Bildungsbereich stark für einen verantwortungsbewussten Umgang nicht nur jetzt, sondern auch in zukünftigen Situationen für einen vorausschauenden Umgang mit der mentalen wie körperlichen Gesundheit.

Lest mehr dazu unter Konzept-Vorschlägen unter den Homepage-News und auch die Leitlinien der Bundesregierung zum Breiten-/ Spitzensport.

Bitte greift weiterhin auf das Übungsmaterial des Online-Programms, Youtube-Unlisted-Links sowie das Kampf-Konditions-Programm unter Zuhilfenahme von Pratzen (können geliehen werden), Gymnastikmatten (können geliehen werden), Boxsack-/ Punchingball (ggf. Alternativen siehe Videos), festen Trainings-Partnern (derzeit darf mit einer Person außerhalb des Familienkreises Sport betrieben werden).

Gerne dürft ihr mir in dieser Zeit weiterhin Videonachweise und Motivationsvideos für die Mitsportler senden!

Wie bereits auf den neuen Medien kommuniziert, neigen sich die Sanierungsarbeiten in der Schmelingstraße dem Ende zu, sodass wir in Abstimmung mit Gesundheits- und Ordnungsamt unsere schöne Halle bald wieder zurückerobern dürfen!

Für die Rückeroberung freue ich mich über tatkräftige Hilfe! Diese wird selbstverständlich nach geltenden Gesundheitsbeschränkungen durchgeführt.

Ich freue mich sehr wieder gemeinsam mit euch starten zu können!

Bleibt gesund & loyal!

Eure Meisterin V. Nachtigall

No Comments Yet.

Leave a comment

You must be logged in to post a comment.